Rätsel der Vergangenheit

Forum für Archäologie, archäologisches Grenzwissen und Prä-Astronautik
Aktuelle Zeit: Mi 22. Mär 2017, 23:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenkreutzer ??
BeitragVerfasst: Do 3. Jul 2008, 11:21 
Offline

Registriert: Do 8. Mai 2008, 09:07
Beiträge: 17
Hi,

auf der von htor als link genannten Seite steht zwar einiges das durchaus interessant ist. Aber warum müssen denn überall die alten Ägypter ihre Finger im Spiel haben. Dort steht nämlich auch:
Zitat:
Die Uberlieferung des Ordens berichtet, daß zur Zeit des ägyptischen Pharao Amenhotep IV. - genannt Echnaton - die Mysterienschulen geöffnet wurden, damit außer den Amon-Priestern und der Familie des Pharaos auch andere gebildete Menschen, Philosophen, Wissenschaftler und Künstler die Lehren von Gott, der Natur und dem Menschen erfahren können


Und damit verliert sich dann mein Interesse :lol:


LG chepri


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenkreutzer ??
BeitragVerfasst: Do 3. Jul 2008, 12:16 
Offline

Registriert: Sa 31. Mai 2008, 14:35
Beiträge: 18
chepri hat geschrieben:
Hi,

auf der von htor als link genannten Seite steht zwar einiges das durchaus interessant ist. Aber warum müssen denn überall die alten Ägypter ihre Finger im Spiel haben. Dort steht nämlich auch:
Zitat:
Die Uberlieferung des Ordens berichtet, daß zur Zeit des ägyptischen Pharao Amenhotep IV. - genannt Echnaton - die Mysterienschulen geöffnet wurden, damit außer den Amon-Priestern und der Familie des Pharaos auch andere gebildete Menschen, Philosophen, Wissenschaftler und Künstler die Lehren von Gott, der Natur und dem Menschen erfahren können


Und damit verliert sich dann mein Interesse :lol:


LG chepri


........ist mir durchaus klar, denn nachdenken ist manchmal recht schwer und nicht jedermanns Sache. Was wurde in den Mysterienschulen gelernt?

VG htor


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenkreutzer ??
BeitragVerfasst: Do 3. Jul 2008, 14:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 10. Mai 2008, 18:30
Beiträge: 16
Ich denke gern und diese AMORC-Seite erzeugt sofort Assoziationen zu einem Küchenmixer und Verdauungsendprodukten. Ob das beabsichtigt ist, kann ich natürlich nicht sagen. :mrgreen:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenkreutzer ??
BeitragVerfasst: Do 3. Jul 2008, 21:43 
Offline

Registriert: Sa 31. Mai 2008, 14:35
Beiträge: 18
Beim Visualisieren Deiner Verdauungsendprodukte wünsch ich Dir viel Erfolg


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenkreutzer ??
BeitragVerfasst: Fr 4. Jul 2008, 09:08 
Offline

Registriert: Do 8. Mai 2008, 09:07
Beiträge: 17
Hallo htor,

was ist dir klar? Mir ist in diesem Zusammenhang überhaupt nichts klar? Woher stammt das Wissen über irgendwelche Mysterienschulen? Und wer erzählt, unter Echnaton hätten alle gebildete Menschen göttliche Lehren erfahren können, hat sich noch nie mit E. beschäftigt.
In meinen Augen ist der Hinweis auf das a.Ä. völlig überflüssig, zudem bezweifle ich sehr, dass irgendein moderner Rosenkreutzer das Wesen der ägypt. Religion vor E., unter E. und nach E. studiert und verstanden hat.

Besser wir lassen das, eine vernünftige Diskussion wird eh nicht rauskommen.
Ab in den Mixer.

chepri


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de